Wir über uns

Die Fa. Schulte-Bauunternehmung wurde im Jahr 1956 von Maurer- meister Hermann Schulte gegründet. In den ersten zehn Jahren war der Schwerpunkt des Betriebes der soziale Wohnungsbau. Neuer Wohnraum wurde zu dieser Zeit dringend benötigt.

In den folgenden Jahren konnte auch der private Bauherr seinen Traum verwirklichen: Viele Ein-und Zwei- familienhäuser entstanden. Zeitgleich expandierte auch die Klein- und Mittelindustrie in Lüdenscheid. Neubauten, Anbauten und Erweiterungen wurden nötig.

Nach zwanzig Jahren übernahm der jetzige Inhaber, Michael Schulte, den Betrieb von seinem Vater. Die Reparatur, Sanierung und Erneuerung der bestehenden Gebäude rückte immer mehr in den Vordergrund.

Die Objekte, die um 1900-1915 erbaut wurden, fanden neue Käufer und wurden nach neuem Standard modernisiert.

Häuser, die etwa ab 1940 erbaut wurden, mussten ebenso auf neuesten technischen Stand gebracht werden. Dies führte zu einer besonderen Spezialisierung auf diesem Gebiet.

Die Wünsche unserer Kunden wurden immer umfangreicher, bis hin zu der Maßgabe, alle Bau- oder Renovierungsleistungen aus einer Hand zu erhalten.

Diese Wünsche waren und sind für uns immer wieder eine Herausforderung, der wir mit Freude und Engagement begegnen. Individuelle Lösungen sind gefragt und wir realisieren Ihre Wünsche sach – und fachgerecht.

Als Folge davon, sind wir Heute eine der ersten Adressen für An-Um-Neubauten in Lüdenscheid.